“d’aChor” ist der gemischte Chor an der von mir geleiteten Musikschule Dreieich.
Das Besondere an diesem Chor ist seine Entstehungsgeschichte, denn als er im Sommer 2005 gegründet wurde, waren alle Mitglieder Anfänger im Chorsingen. Aber  alle waren angetrieben von der Freude, die eigene Stimme zu entdecken.
Inzwischen singen wir ein stilistisch vielfältiges Repertoire und feiern unseren 10. Geburtstag am 10.10. 2015 mit dem Oratorium “Das Lied von der Glocke” von Andreas Romberg.

www.dachor-dreieich.de